Suchen Sie Ihren Fachmann in Ihrer Nähe:



PROFESSIONELL KLEBEN, DICHTEN UND MONTIEREN

EINSATZGEBIETE, KLEBEEIGENSCHAFTEN - WORAUF IST ZU ACHTEN?

 

SEM 01 Freitag, 10.03.2017 12.00 Uhr – 16.00 Uhr

 

Wer kennt die Problematik nicht? Spezielle nicht anbohrbare Untergründe, die Anforderung zerstörungsfreier Montage, möglichst schnelle und unkomplizierte Befestigungen auch ohne den Einsatz von Schrauben und Dübeln:



  • Welche Klebstoffarten gibt es und worin unterscheiden sich diese?

  • Was ist eine kraftschlüssige Verbindung?

  • Wie erkenne ich, ob die Oberfläche für eine Verklebung geeignet ist?

  • Was ist bei der Vorbehandlung der Klebeflächen wichtig?

  • Wie klebt man richtig?

     

    In diesem Halbtags-Seminar erhalten Sie zahlreiche Informationen, die in der Praxis direkt umsetzbar sind.

Referentin: Frau Ulrike Schorn, TEC7

 

Ort: Elektroinnung Köln, Sitzungssaal, 1.OG

Frankenwerft 35

50667 Köln





Unterrichtsstunden: 4
Kosten Mitglieder:: € 19,- pro Teilnehmer (Mitglied einer Elektroinnung) (inkl. Snack und Getränke)
Kosten Nichtmitgl.: € 79,- pro Teilnehmer (inkl. Snack und Getränke)
Prüfungskosten:
Beginn: 10.03.2017
Unterrichtszeit: 12.00 - 16.00 Uhr
Min. Teilnehmerzahl: 10
Noch freie Plätze:
  Anmelden